Über Tom Enders, den ehemaligen Chef des Luft- und Raumfahrtkonzerns Airbus

Was macht eigentlich der frühere Chef des Luft- und Raumfahrtkonzerns Airbus in seiner Freizeit? Der ehemalige Fallschirmjäger ist bekennender Läufer und seine Leidenschaft fürs pure, einfache Fliegen brachte ihn in 2015 zu uns in die Flugschule, wo er tatsächlich bei uns einen Drachenflugkurs besuchte. Tom Enders – wohl einer der bekanntesten Luftfahrtmanager Europas – erwartet in einem Stern-Interview „… eine Revolution der Luftfahrt mit neuen Überschall-Jets, die in noch größere Höhen vorstoßen, sowie elektrisch angetriebene Flüster-Flugzeuge und möglicherweise langfristig die Abschaffung der Piloten …“ Und doch wird ihm und uns das ganz einfache freie Fliegen mit Drachen und Gleitschirm erhalten bleiben. Und kurzum, es war uns eine Ehre und ein besonderes Vergnügen!

2020-01-19T19:11:49+01:00